Was erwartet euch 2019?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Aufgrund der Umstellung der Foren-Software, bitten wir euch euer Passwort zurücksetzen

    • Was erwartet euch 2019?

      Moin zusammen,

      bald sind die letzten Rennen unserer jetzigen Saison(s) gefahren und da die Gerüchteküche offensichtlich brodelt und wir sogar schon gehört haben, dass die Frage im Raum stand, ob es überhaupt bei der RRVGT weiter geht ( ?( ), dachten wir, wir lassen schon mal ein bisschen die Katze aus dem Sack.

      Das wird euch in 2019 erwarten:


      RaceRoom:
      Langstrecke - Wir haben eure Rufe bzgl. längerer Rennen erhört. Daher werden wir die WEC fortführen. Auch bzgl. der Fahrzeugklassen haben wir eure Vorschläge einfließen lassen. Genaueres folgt bei der Serienankündigung. (Start ca. Anfang März - voraussichtl. Wochentag: Samstag)

      Frontkratzer - Da wir der Überzeugung sind, dass diese Fahrzeuge richtig Spaß machen, werden wir auch dieser Antriebsart weiterhin eine eigene Liga widmen. Zudem wäre es für unsere jetzigen Rookies ein logischer Schritt. (Start ca. Mitte / Ende März - voraussichtl. Wochentag: Sonntag)

      Rookie Cup - Unsere Alienbrutstätte! Klar, geht nicht mehr ohne! Aber diesmal kommt der Dampf von der Hinterachse. (Start zusammen mit der Fronttriebler-Serie Mitte / Ende März - voraussichtl. Wochentag: Sonntag)

      Altes Blech - Wem das oben alles zu neumodischer Schnick-Schnack ist, der freut sich mit uns auf die alten Kisten. Im Sommer gibt’s mit den Senioren was auf die 12! Was könnte es sein… DTM ‘92, Gruppe 5, M1 Procar? Oder alles gleichzeitig? Lasst euch überraschen! (Start ca. Anfang Juni - Sommerpause - bis Ende September - voraussichtl. Wochentag: Sa. oder So.)

      Tradition verpflichtet - Muss man -glaube ich- kaum noch ankündigen: Ein Winter ohne RRVGT3 wäre ja kaum vorstellbar. (Start ca. Okt. 2019 - voraussichtl. Wochentag: Sonntag)

      Daneben soll es noch viele Einzelevents geben, um die Zeiten zwischen den Ligen zu verkürzen. Ein paar haben wir schon in petto, aber wir sind auch vollkommen offen für neue Ideen. Sprecht uns einfach an!


      Assetto Corsa:
      Da jetzt erst eine Liga läuft, ist derzeit noch keine weitere Liga geplant. Aber AC ist definitiv noch mit an Board.



      Assetto Corsa Competizione:
      Da wir auch schon mehrfach auf ACC angesprochen worden sind, möchten wir euch hiermit versichern, dass wir das absolut auf dem Schirm haben. Und sobald wir den Eindruck haben, dass ihr Lust habt und die Sim es hergibt, werden wir auch einen Ligabetrieb aufnehmen.


      Was ist mit iRacing / rFactor / Dirt und Co.?:
      Wie wir immer betont haben, sind wir vollkommen aufgeschlossen gegenüber allen Sims. Tut euch zusammen, rührt die Werbetrommel und wenn ihr Unterstützung braucht, sprecht uns an. Wir hätten meeega Bock drauf noch mehr verschiedene Sachen anzubieten.


      Ich hoffe, wir konnten hiermit die Gerüchteküche ein wenig eindämmen und wir freuen uns auf ein gemeinsames Racing-Jahr mit euch!

      Eure RRVGT-Leitung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.Funkyvogelfutter ()

    • Neu

      Moin,

      freut mich, dass es gefällt. Bin gebeten worden die voraussichtlichen Wochentage noch zu ergänzen. Habe das oben im
      Beitrag gemacht.

      Zudem habe ich natürlich ganz vergessen zu erwähnen, dass neben dem Ligabetrieb unsere Events auch noch bestehen bleiben.
      Der FunFriday ist schon bestätigt und beim After Work Cup müssen wir nochmal mal mit unserem Christian Rücksprache halten,
      aber gut vorstellbar ist es schon! ;)

      Gruß