Weihnachtsevent ACC

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Aufgrund der Umstellung der Foren-Software, bitten wir euch euer Passwort zurücksetzen

    • Weihnachtsevent ACC



      Ho Ho Ho liebe Simracer,

      Der Weihnachtsmann steht vor der Tür und hat seinen Rennkombi schon an.
      Darum hat die AssettoCorsaCompetizioneWeihnachtsSpezialFunEventRennleitung ?( ein besonderes Event geplant.
      Am 19.12.2020 um 19:30 Uhr startet dieses MEEEEEEEGGGAAAA Event welches mit Rennschlitten der Porsche Cup 2017 Serie gefahren wird.

      Gefahren werden 2 Rennen von jeweils 30 min Länge. Für das erste Rennen auf dem Hungaroring wird es 20 min Quali geben. Für das zweite Rennen in Brands Hatch wird das komplette Fahrerfeld im Reversegrid starten.
      Die Startaufstellung für das zweite Rennen wird in der Einführungsrunde sortiert.

      Anmelden könnt Ihr euch über die RaceApp
      PW: adventadvent


      Da dieses besondere Event von der RRVGT selber gestreamt wird sind eigene Liveries erlaubt und erwünscht.
      Aber auch bei diesen Selbsterstellten Livieries gibt es natürlich Vorgaben:
      - Das Auto soll Weihnachtlich aussehen.
      - Es muss mindestens einmal "RRVGT" gut sichtbar Lackiert sein
      - Wenn ihr Logos auf eure Lackierung setzen wollt, müsst Ihr dafür die Copyrightrechte haben. Gleiches gilt natürlich auch für Namen oder andere geschützte Begriffe.
      - Die Lackierung muss spätestens eine Woche vor Eventstart zur Sichtung hier hochgeladen werden
      - Wenn Ihr die Logos benutzen möchtet ist hier nochmal der Link dafür.
      - Ihr dürft aber nicht den Carbonhintergrund für eure Lackierungen benutzen und ihr müsst dafür sorgen das die Offiziellen ACC Logos nicht verändert werden. Der Layer für die Sponsoren darf nicht gelöscht werden.
      - Die Datei für die Liverie darf 4 MB nicht überschreiten.


      Anmeldevoraussetzungen:
      a. Zur Teilnahme an der RRVGT Endurance Challenge und jedem einzelnen Rennen ist jeder Fahrer dazu verpflichtet, ein mindest SA-Rating (Safety) von 70 SA Punkten zu besitzen.
      b. Für jede Strecke, welche in dem RRVGT WeihnachtsspezialFunEvent gefahren wird, muss jeder Fahrer die dazugehörigen 3 Streckenmedallien besitzen.
      c. Sind zum Rennen diese Kriterien nicht erfüllt, so ist eine Teilnahme am Event nicht möglich.


      in diesem Sinne wünscht euch die
      AssettoCorsaCompetitzoneWeihnachtsSpezialFunEventRennleitung

      Malte Schneider, Danny Ruthemeyer und Nico Karmelita

      ein schönes WeihnachtsSpezialFunEvent und frohe Weihnachten

      The post was edited 12 times, last by Malte Schneider ().

    • Hallo liebe Rennleitung,

      tolle Idee. Danke für die Orga.

      Im Namen aller Skin-Designer würde ich gern mal eine Lanze für den Carbonhintergrund brechen wollen.
      Das ist leider das einzige Design, bei dem die Startnummer nicht fett und breit auf der Motorhaube prangt.
      Und die Haube ist nun mal ein zentrales Element beim erstellen von Liveries. :)

      Wenn ich es recht verstehe, geht es doch darum schwarze (Carbonoptik) Autos im Stream zu vermeiden.
      Ist das richtig?

      Dafür kann man einfach einen Farblayer über das Carbon legen. Damit ist es weg.
      Die ACC In-Game Sponsoren werden davon nicht beeinträchtigt und sind weiterhin sichtbar.

      Wenn dann Jeder, der streamt, die Vorgabe bekommt ALLE Liveries zu laden. Dann sollte dem Problem von schwarzen Autos doch genüge getan sein.

      Es wäre nett, wenn ihr da nochmal darüber nachdenken könntet und dann PRO Carbonhintergrund entscheidet. :D

      Danke
      Gruß
      Heiko
    • Hallo liebe Zeichenverrückte,

      Nach intensiven mehrstündigen Recherchen, haben wir von der
      AssettoCorsaCompetizioneWeihnachtsSpezialFunEventRennleitung entschieden auch die Carbonoptik für die eigenen Liveries freizugeben.

      Voraussetzung ist dafür aber das die Sponsorenlayer alles andere überdecken. Gleiches gilt auch z.B. für Pirelli
      Die Nummer und Fahrereinstufung z.B. "Pro" werden in jedem fall von ACC überlagert.

      Denkt bitte daran das wir von AssettoCorsaCompetizioneWeihnachtsSpezialFunEventRennleitung die Fahrzeuge noch sichten müssen.
      Das bedeutet Annahmeschluss ist spätesten der 12.12.2020 für die selbsterstellten Liveries.

      LG Nico
    • Geiles Event. Endlich mal wieder eins, mit dem Cup aus ACC. Hab mich direkt angemeldet. Allerdings habe ich keinerlei Ahnung was das Erstellen von Custom Liveries betrifft. Also im Editor von ACC kein Problem. Das wars dann aber auch schon. Wie ich ein RRVGT Logo da drauf bekomme und mit welchem Programm ich das machen muss? --> Keinen blassen Schimmer... =O ?( :thumbsup:
    • Moin und besten Dank,

      ich kenne diverse Tutorials. Vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt. Es ist bei mir viel mehr die fehlende Zeit und Bereitschaft mich in ein Thema reinzudenken, an was ich keinerlei Interesse habe. Weil ich wollte jetzt weder GIMP, noch Photoshop-Besitzer und -User werden. Auch möchte ich nicht die entsprechende Software auf meinem Rechner installieren. Das Ergebnis, was dabei raus kommen würde, wäre unter Verschwendung von viel zu viel meiner Lebenszeit auch für aller Augen nicht hinnehmenbar. Das wäre in etwa vergleichbar, als würde ich mir für tausende Euros Graffitidosen kaufen und dann mit drei Farben HALLO auf eine Wand schreiben. :D Ist absolut nicht böse gemeint, aber wenn Know-How in Grafikprogrammen eine der Voraussetzungen ist, melde ich mich gern wieder ab vom Event. Alternativ kann mir auch gern jemand eine Lackierung zukommen lassen. Sicher gibt es hier viele Leute, die binnen weniger Minuten (auf Grund ihrer Erfahrung und bereits installierter Software) eine einfache Livery erstellen können. :thumbsup:
      Wenn nicht, dann soll es eben nicht sein.
      LG Knut
    • Dann mach ich mal hier den Anfang,

      sehr sehr tolles Event.
      Hat echt spaß gemacht, tolles Auto.
      Auch wenn ich den Porsche lieber auf einer anderen Sim fahre.
      Strecken waren auch sehr schön, die ich bisher in ACC noch nicht gefahren bin und entsprechend die Trackmedals mit dem Porsche erfahren musste.
      Danke an alle die für dieses Event verantwortlich waren.
      Ebenfalls danke Nico für das höchst professionelle kommentieren dieser speziellen Rennveranstaltung mit deinem Co - Kommentator Tobi.
      Cool von jedem der sich die Mühe gemacht hat ein extra Skin/Paint für dieses Event für diesen Porsche gemacht hat.
      Hat echt für die passende Stimmung gesorgt.
      Sorry nochmals an alle die, die ich in irgendeiner Art und Weise beeinträchtigt habe.

      Bleibt nur noch zu sagen, hoffentlich sieht man die AssettoCorsaCompetizioneWeihnachtsspezialMEEEGGGAAAAAAFunEventRennleitung im nächsten, hoffentlich besseren Jahr, wieder! Mit einem ähnlich guten Event. ;)


      MfG Ryan
    • Da kann ich mich Ryan nur vollständig anschließen.
      Ich bin der Meinung, dass dieses Auto leider viel zu selten gefahren wird, wenn man sich so jegliche Online-Events und Serien anschaut.
      Das Event wurde super klasse organisiert und kommentiert.
      Das ist nach dem Event dann immer mein Abend-Highlight. Zurücklehnen und in Ruhe den Stream noch mal genießen.
      Auch noch mal lieben Dank für die schnelle Hilfe bei der Erstellung der Weihnachtslivery die meinen Porsche in ein Geschenk verwandelte. :D

      Ich freue mich auf weitere Events mit euch - egal in welcher Sim. :thumbsup:

      LG Knut