Vorschau: Lauf 2 des RRVGT Forza GT Cup 2020 (Laguna Seca)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Aufgrund der Umstellung der Foren-Software, bitten wir euch euer Passwort zurücksetzen

    • Vorschau: Lauf 2 des RRVGT Forza GT Cup 2020 (Laguna Seca)



      Liebe Community,

      Am Donnerstag dem 18. Juni 2020 findet um 18.30 Uhr der 2. Lauf des RRVGT Forza GT Cups in Laguna Seca statt. Da es diesmal ein Sprint-Rennen ist werden insgesamt 21 Runden ohne Pflichtboxenstopp gefahren was aber nicht zwingend bedeutet das der ein oder andere vlt. doch an die Box muss.

      Interessant wird es an dem Wüstenkurs mit dem Korkenzieher auf alle Fälle da es zum ersten mal in der Geschichte des Konsolen Simracings in der RRVGT das Balance of Performance (BoP) zum Einsatz kommt. Nachdem Saisonstart in Suzuka den Vinni gewann wird er damit den größten Nachteil haben. Wie man schon beim Testevent gesehen hat wird das BoP den aktuellen Tabellenführer schwer benachteiligen. Wir können also davon ausgehen das am Donnerstag ein anderer Fahrer diesmal auf dem Siegerpodest stehen wird.

      Die Eckdaten:
      Datum: 18. Juni 2020
      Startzeit: 18.30 Uhr
      Strecke: Mazda Raceway Laguna Seca (Ja in Forza heißt das noch Mazda und nicht Weathertech :D)
      Art des Rennens: Sprint
      Distanz: 21 Runden
      Pflichtstopps: keine

      Für weitere Infos und dem aktuellsten Stand tretet einfach der offiziellen RRVGT Forza Xbox Whattsapp Gruppe bei. Für PN einfach bei mir melden.
      Most people think I have a lot of fun and that I'm a pretty good driver but they don't take my driving all that seriously.

      James Hunt

      The post was edited 1 time, last by K Vinni ().